Fussgrundbehandlung

Die Vorgehensweise der Fußgrundbehandlung verläuft folgendermaßen:

  • Alle notwendigen medizinischen Behandlungsvorbereitungen, die sich aus der Hygieneverordnung ergeben
  • Aufnahme der persönlichen Daten in die Karteikarte
  • Beratungsgespräch, im Rahmen anfallender Fußprobleme und zu Leistungen „Spezialtechniken“
  • Die notwendige Fußuntersuchung zur Einschätzung und Abklärung einer evtl. vorliegenden Problematik

 

Medizinische Grundbehandlungen beider Füße:

  • Nägel schneiden
  • Hornhaut abtragen


(Behandlung ca. 30 – 45 Min.)

Kontakt:

PRAXIS FÜR PODOLOGIE

Manuela Kolbe

Kattreppeln 19

38154 Königslutter

 

Telefon:

05353 - 9 68 30

 

Öffnungszeiten:

MO 9-13 u. 14.30-18 Uhr
DI 9-13 u. 14.30-18 Uhr
MI 9-13 u. 14.30-18 Uhr
DO 9-13 u. 14.30-18 Uhr
FR 9-13 u. Hausbesuch 

sowie nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PRAXIS FÜR PODOLOGIE